Silbersee I Karnickelhausen

Sythen / Vogelsberg / Giesheide / Wasag

Aus Allgemeine Sicherheitsgründen und Verantwortung an dritt Personen sind alle Bilder von Silbersee 1 gelöscht.

Bitte betreten Sie das Gelände nicht.

Da dass es sich bei diesem Gelände des Silbersee 1 um ein Privatgelände handelt und man beim betreten den Tatbestand des hausfriedensbruches begeht ( Fotos können als Beweismittel dienen ). Daher möchten ich euch nochmal drauf aufmerksam machen, dass das betreten dieses Geländes von allen Seiten verboten und lebensgefährlich ist. Es handlet sich hierbei schließlich um einen Baggersee, bei dem immer Sand abrutschen kann.

 

 

Karnickelhausen.
Eine versunkene
Welt... oder die
Geheimnisse
der Silberseen bei
Sythen - Haltern

HERZLICH WILLKOMMEN IN KARNICKELHAUSEN

Karnickelhausen! Kennt doch jedes Kind! Karnickelhausen wurde im Volksmund ein Landstrich zwischen Sythen und Hausdülmen genannt. Dieser Landstrich ist etwa 5 qkm groß und bestand zum größten Teil aus Mischwald, Heide und 3 Seen, den sogenannten Silberseen, aus denen Quarzsand gewonnen wird. Ab dem 18. Jahrhundert der Neuzeit wurde dieser Landstrich bewohnt und hat auch viel erlebt. Man kann sogar sagen, ein kleiner Flecken auf der Landkarte ist in die Geschichte Europas eingegangen.

Auf diesen Seiten wird die Geschichte von Karnickelhausen in Bildern und Geschichten über Land und Leute dargestellt.

Burkhard Lüning Haltern am See - 2013
 

Unten:   Silbersee West  1960

 

 

 

 

Silberseen-2015.de.tl

 

 IMMER EINEN SCHRITT VORAUS

 

www.silbersee-2013.de.tl
www.silberseen-2014.jimdo.com

 

MEHR KANN MAN NICHT WISSEN